· 

#98 Interview mit Maria Holl – ganzheitliche Therapie bei Tinnitus

In dieser Folge ist Maria Holl bei mir zu Gast. Sie ist Expertin für Tinnitus, beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit diesem Thema und hat auch eine eigene Methode entwickelt, mit der sie erfolgreich Menschen mit Tinnitus hilft. Die Wirksamkeit dieser Methode würde sogar in Studien bestätigt.

Für mich war es eine große Bereicherung mit Maria zu sprechen und zu sehen, dass es Menschen gibt, die schon so lange über den Tellerrand schauen und sich mit Erkrankungen beschäftigen, für die die Schulmedizin noch immer kein Rezept hat.

Besonders freue ich mich, dass Maria in ihrer Methode auch den Atem einsetzt, denn dieser ist ja auch für mich persönlich und in meiner Arbeit so ein wichtiges Tool.

 

Ihr Wissen hat Maria in einem Buch zur Verfügung gestellt und bietet es in Form von Einzelcoachingsund einem Selbstlernprogramm, dem Tinnitus-Coach an. Das Tinnitus Atemtraining, über das wir gesprochen haben, beginnt am 26.1 2022. Jeder Termin beginnt 19.30 Uhr und dauert bis 21.00 Uhr. Es sind insgesamt 10 Abende. Die Patientenschulung wird von der BIG direkt für ihre Versicherten refinanziert.

Und solltest du jetzt Interesse daran haben, die Ausbildung bei Maria zu machen, findest du alle Infos dazu hier.

Wenn du mehr über meine Pranayama-Ausbildung erfahren möchtest, die im Januar startet, schau mal auf die Website der Prana Academy.

 

Diese Episode findest du wie immer bei iTunes, Spotify oder auf meiner Podcast-Seite.