Migräne ganzheitlich behandeln und nachhaltig bessern

Deine Membership für ein Leben mit weniger Migräneattacken

  • Hast du Migräne mit oder ohne Aura und möchtest selbst etwas dafür tun, dass sie besser wird?
  • Bist du es leid, einfach nur Tabletten einzunehmen und zu hoffen, dass dich die nächste Attacke nicht wieder völlig aus dem Leben wirft?
  • Möchtest du erfahren, wie du mit Hilfe von Ayurveda und Yoga auf ganz natürlichem Weg wieder zurück in deine Balance kommst und die Anzahl deiner Migräneattacken verringerst?

Dann starte hier!

Melde dich für meinen Migräne-Newsletter an und erhalte das Video “Migräne im Griff – ohne Regeln und Verzicht” als Willkommensgeschenk.

 

In 15 Minuten zeige ich dir einen einfachen, ersten Schritt in ein Leben mit weniger Migräneattacken.

 

Du hast bereits alles, was du brauchst, in dir. Jetzt darfst du wieder lernen, die Signale deines Körpers zu hören, zu verstehen und entsprechend zu handeln.

 

Es ist Zeit, die Kontrolle über dein Leben zurückzubekommen!



Du bist hier genau richtig!

Mit dieser Membership möchte ich dich unterstützen auf deinem Weg in ein Leben mit weniger Migräneattacken - langfristig und nachhaltig!

Die Arten der Migräne sind so unterschiedlich wie die Klienten.

Manche Klienten leiden an einer Migräne mit Aura, andere an einer Migräne ohne Aura, manche Klienten haben Sprachstörungen, Sehstörungen, Schwindelgefühle, Übelkeit und/oder Erbrechen während der Attacken.

Bei einigen Klienten dauern die Attacken "nur" 4 Stunden, bei anderen bis zu 3 Tage. Die Anzahl der Attacken reicht von einer Attacke alle zwei Monate bis zu mehr als 20 Attacken pro Monat.Viele Klienten beschreiben Spannungskopfschmerzen zwischen den Attacken. Bei manchen ist die Migräne chronisch, bei anderen tritt sie nur im Zusammenhang mit dem Zyklus auf.

 

Eines ist aber allen Klienten gleich:

ihre Lebensqualität und ihre Lebensfreude leidet stark unter den Migräneattacken und den Kopfschmerzen und sie haben oft bereits einen langen, schulmedizinischen Behandlungsweg mit den verschiedensten Medikamenten und Methoden zur Prophylaxe mit nur geringem Erfolg hinter sich.

 

Seit 2019 begleite ich regelmäßig Menschen mit Migräne im Rahmen eines Online-Programms und in Einzelberatungen und so viele haben schon tolle Veränderungen mit Hilfe des Ayurveda erreicht. 

Was mir dabei aber immer wieder auffällt ist, dass die Veränderungen häufig nicht nachhaltig sind. Viel zu schnell hat uns der Alltag wieder und wir fallen zurück in unsere alten, ungesunden Routinen. 

 

Darum möchte ich dir eine Möglichkeit bieten, wie du auf Dauer Unterstützung von mir und Menschen bekommst, denen es ähnlich geht wie dir. Denn gemeinsam fällt die Umsetzung so viel leichter. 

 

Als Fachärztin für Neurologie habe ich viel Erfahrung in der Behandlung von Migränepatienten. Unter anderem durfte ich diese im Westdeutschen Kopfschmerzzentrum in Essen sammeln. Während meiner ärztlichen Tätigkeit musste ich lernen, dass Patienten mit Migräne oft nicht ausreichend versorgt werden. Es fehlt die Zeit und das Wissen sie wirklich gut zu beraten. 

 

Migränetherapie besteht nicht nur aus Tabletten. Studien haben gezeigt, dass man mit einer Änderung des Verhaltens und Entspannungsverfahren den gleichen Effekt erreichen kann wie mit einer vorbeugenden Therapie mit Medikamenten.

 

In meiner Migräne-Membership vereine ich das Wissen der westlichen Medizin und die Weisheit des Ayurveda. Du erhältst ein ganzheitliches Konzept, das dir hilft, wieder mit deinem Körper in Kontakt zu kommen, seine Signale zu verstehen und so die Kontrolle über dein Leben zurückzubekommen.

Die Membership ist für dich:

  • wenn du die "One-size-fits-all-Lösungen" satt hast und erfahren möchtest, was DIR und deiner Migräne hilft
  • wenn du DEINE Migräne und die Signal DEINES Körpers besser kennenlernen möchtest 
  • wenn du mit einer speziell auf Menschen mit Migräne angepassten Yogapraxis wieder in Kontakt mit deinem Körper kommen möchtest
  • wenn du mit dem Wissen des Ayurveda deinen Attacken aktiv vorbeugen möchtest
  • wenn du Unterstützung von einer Community suchst, die weiß wovon du redest und die gleichen Herausforderungen zu bewältigen hat

Diese Inhalte erwarten dich

  • jeden Monat ein Fokusthema, das dich auf körperlicher und mentaler Ebene unterstützt, deine Migräne in den Griff zu bekommen
  • jeden Montag Abend eine Yogaklasse, die du live praktizieren kannst
  • eine Mediathek mit über 50 Yogasessions, die nach Themen sortiert sind und die du jederzeit praktizieren kannst
  • Ayurvedawissen speziell für Migräniker, das du unkompliziert in deinen Alltag integrieren kannst
  • Specials mit Experten, die ihr ganzheitliches Migränewissen mit dir teilen
  • eine Community von Gleichgesinnten zum gegenseitigen Support und Austausch
  • jeden Monat ein Live Q&A mit mir, in dem ich dir alle deine Fragen beantworte

Deine Investition in dich und deine Gesundheit:

55 € im Monat

 

Oder du entscheidest dich direkt für eine Mitgliedschaft von 6 Monaten, dann erhältst du den 1. Monat kostenfrei.

Die Tore zur Membership sind aktuell geschlossen!

Melde dich hier für meinen Migräne-Newsletter an. Dann erfährst du als Erste, wenn die Tore zur Membership im Frühjahr 2023 wieder öffnen und in der Zwischenzeit bekommst du hilfreiches Migränewissen aus der Schulmedizin und dem Ayurveda, Yogaübungen und Pranayamas für Migräniker, Rezepte und, und, und...

 

Und als Willkommensgeschenk erhältst du mein Video "Migräne im Griff - ohne Regeln und Verzicht".
Dein erster Schritt in ein Leben mit weniger Migräneattacken


Häufige Fragen zur Membership

 

Kann ich mich jederzeit für die Membership anmelden?

Nein, das geht nicht.

Ich öffne die Tore zur Membership nur noch 3 mal pro Jahr, um dich zu Beginn deiner Mitgliedschaft an die Hand zu nehmen und dich in einer kleinen Gruppe Schritt für Schritt in die Membership einführen zu können. 
Denn dort ist bereits eine Riesen-Mediathek an wichtigen Fokusthemen, interessanten Expertenvorträgen und abwechslungsreichen Yoga-Einheiten gespeichert.


Das nächste Mal wird die Membership ihre Tore im Frühjahr 2023 öffnen. 

Melde dich am besten direkt für meinen Migräne-Newsletter an und ich informiere dich, wenn die Tore wieder öffnen.

 

Hat die Membership eine feste Laufzeit?

Nein, du kannst jederzeit kündigen, es sei denn du entscheidest dich für eine Laufzeit von 6 Monaten.

In diesem Fall erhältst du als Bonus den ersten Monat von mir geschenkt, kannst dann jedoch frühestens zum Ende des 6. Monats kündigen.

 

Wann startet die Mitgliedschaft?

Du bekommst sofort nach Anmeldung Zugang zur Membership. Du kannst dich dort direkt umschauen und auch alle Videos in der Mediathek anschauen. 

In der Einführungsveranstaltung führe ich dich durch die Membership und erläutere dir, wie du am besten startest.

 

Ich habe keine Yogaerfahrungen. Kann ich dennoch die Yoga-Session mitmachen?

Ja, auf jeden Fall. Meine Yogastunden konzipiere ich speziell für Menschen mit Migräne und ich leite die Asanas sehr genau an. Auch gebe ich Alternativen bei schwierigeren Asanas und halte dich immer dazu an, auf deinen Körper zu hören und früher die Asana zu beenden, wenn es dir und deinem Körper reicht.

 

Ich kann nur selten an den Live-Terminen teilnehmen. Ist die Membership dann dennoch sinnvoll für mich?

Ja! Alle Live-Termine werden aufgezeichnet und am nächsten Tag findest du die Aufzeichnung in der Membership. Wichtig ist, dass du dich commitest die Aufzeichnungen nachzuholen.
Denn oft es es so, ein fester Termin im Kalender wird eingehalten, eine Aufzeichnung anschauen wird gerne verschoben, wenn etwas "Wichtigeres" dazwischenkommt.

 

Wenn du beim Anschauen der Aufzeichnung Fragen hast, dann beantworte ich dir diese gerne im Forum oder auch -bei sehr persönlichen Themen- per Mail

 

Hast du weitere Fragen?

Dann melde dich gerne per Mail bei mir.


Das sagen meine Teilnehmer über die Membership