Der Ayurveda ist das indische Heilsystem, welches seit mehr als 6000 Jahren Anwendung findet. Es geht vor allem darum im Einklang mit sich und der Natur zu leben. Ayurveda und Yoga entstammen der gleichen Philosophie, dem Samkhya. Geht es im Ayurveda jedoch darum unseren Körper gesund zu erhalten, beschäftigt sich Yoga mit der Gesundheit des Geistes und der Seele. Die ayurvedischen Bioenergien beschreiben jedoch nicht nur Eigenschaften des Körpers, sondern auch des Geistes. Darum liegt es nahe, Yoga so zu praktizieren, dass Körper, Geist und Seele in Einklang sind. 

Im DoshaYoga erkunden wir zusammen, was dein Geist und Körper grade braucht und wie du das durch deine Yogapraxis erreichen kannst. Durch die harmonische Vereinigung von Asana, Pranayama (Atemtechniken) und Meditation lernst du schrittweise die Signale deines Körpers wieder zu verstehen und entsprechend zu handeln. Und das nicht nur auf der Matte, sondern auch im wirklichen Leben. 

 

Du brauchst keine Vorkenntnisse über Ayurveda. Was du wissen musst, erkläre ich in meinem Stunden. 

 

Wo?

Divali Yoga, Heinrich-Lemberg-Str. 19a, 45472 Mülheim an der Ruhr

Wann? 

Die DoshaYoga-Klassen finden 2x im Monat samstags von 16:00h bis 17:30 h statt

Termine: 18.5., 16.6., 29.6., 13.7. (weiter Termine folgen)

Zurück zur Natur - zurück zu dir

Unter diesem Motto unterrichte ich ab dem 22.07.2019 im Grugapark in Essen.

 

Wann?

jeden Montag, 18:30-20:00 h (entfällt bei schlechtem Wetter, Infos dann hier)

Wo?

auf der Wiese der Dalien-Arena (neben der Tummelwiese, Lageplan)

Wieviel? 

Ich unterrichte auf Spendenbasis. Gib so viel du willst.

Der Eintritt in den Grugapark ist ab 18:00 h frei. 

Wer?

alle Level, schnapp dir deine Matte und komm vorbei!