Ayurveda und Yoga bei Migräne im Tajet Garden in Köln

Du hast Migräne und bist es leid, dein Leben nach ihr zu richten?

Du warst schon bei so vielen Ärzten, keiner konnte dir helfen und denkst, dass es etwas anderes als Tabletten gegen die Migräne geben muss?

Dann ist dieser Workshop genau das richtige für dich.

Als Fachärztin für Neurologie mit besonderer Erfahrung in der Behandlung der Migräne, Yogalehrerin und Ayurveda-Spezialistin nehme ich dich mit in einen Tag voller Wissen und Praxis rund um das Thema Ayurveda und Yoga bei Migräne.

In diesem Workshop erfährst du, was Ayurveda ist und was du mit Hilfe des Ayurveda gegen deine Migräne tun kannst. Außerdem praktizierst du mit mir Yoga speziell auf deine Bedürfnisse abgestimmt und bekommst Einblick in verschiedene Entspannungsverfahren, die bei der Migräne so wichtig und wirkungsvoll sind.

Besonders freuen wir uns, dass wir die liebe Kristina von Soulfruit-Ayurveda gewinnen konnten. Sie wird für die Pause ein paar wundervolle ayurvedische Köstlichkeiten zubereiten, die für dich besonders heilsam sind.

 

Wo: Tajet Garden, Alteburger Str. 250, 50968 Köln

WORKSHOPZEITEN 10:00 – 13:00 & 14:00 – 16:30

PREIS Seminar 90€ + Ayurvedisches Mittagessen 15€

Wir bitten um Anmeldung bis zum 22.12.2019. Mindestteilnehmerzahl 10 Personen. Maximal 20 Personen.

 

Hier gehts zur Anmeldung.

Hättest du auch Interesse an diesem Workshop in deiner Stadt? 

Kennst du ein Yogastudio, das Lust hätte, mit mir zusammen zu arbeiten? 

Oder hast du ein Yogastudio und würdest den Workshop gern zu dir holen?

Dann meld dich gern per Mail bei mir und wir schauen, ob ich mit meinem Workshop nicht auch bei dir vorbei kommen kann.

Zurück zur Natur - zurück zu dir

Unter diesem Motto habe ich diesen Sommer Yoga im Grugapark in Essen unterrichtet.

 

 

Wir waren eine wunderbare Gruppe und ich habe die Stunden mit euch sehr genossen.

 

Nun scheint der Sommer vorüber und wir müssen uns bis zum nächsten Jahr von der Gruga verabschieden.

 

Falls du dabei warst und auf dem Laufenden sein möchtest, wenn ich neue Projekte starte oder wo ich im Studio unterrichte, melde dich doch einfach für den Gruga-Yoga-Newsletter an, dann verpasst du nichts.