Stell dir vor, es gäbe einen Ort der Ruhe, umgeben von tropischen Bananenpflanzen, das Meer so nah, dass du dem milden Rauschen folgen kannst, während du in die Meditation gehst. Ein Ort an dem Wale und Delfine deine Nachbarn sind und die wärmende Sonne jeden Abend in den Ozean eintaucht. Diesen Ort haben wir auf den Kanaren gefunden, im Süden der Insel Teneriffa, und haben ihn als Heimat unseres Ayurveda & Yoga Migräne Retreats bestimmt. 

Aber warum überhaupt ein solches Retreat?

Weil wir wissen, dass Ayurveda und Yoga bei Migräne wirken... und zwar aus eigener Erfahrung. 

Und weil wir auch wissen, dass es gar nicht so leicht ist, etwas Neues in sein Leben zu integrieren.

 

Mit dem Ayurveda & Yoga Migräne Retreat möchten wir dir einen wärmenden Ort des Rückzugs geben. Einen Ort, der dich aus dem schnelllebigen Alltag hin zu deiner inneren Ruhe führt. An diesem Ort auf Teneriffe, an dem wir dich begleiten, du dich mit gleichgesinnten Menschen austauschen kannst, aber zugleich auch sehr viel Raum für dich allein hast.

 

Du lernst:

  • was Ayurveda ist
  • wie Ayurveda Migräne sieht
  • was du mit Hilfe des Ayurveda tun kannst, um langfristig ein Leben ohne Migräne zu führen
  • wie Yoga dich dabei unterstützt
  • welchen Wert Achtsamkeit in der Migränetherapie hat und wie du sie ganz einfach für dich lernen und anwenden kannst

Während des Retreats bekommst du:

  • einen geschützten Raum, in dem du sein kannst und wieder erlernst, die Signale deines Körpers zu verstehen
  • Essen, dass dich auf allen Ebenen nährt
  • tägliche Yogastunden speziell für die Bedürfnisse von Menschen mit Migräne
  • Meditations-, Pranayama- und Achtsamkeitsübungen
  • Workshops in denen wir gemeinsam Techniken des Ayurveda erarbeiten
  • und noch vieles mehr

Unser geschützter Raum

Die Villa Perenquen befindet sich im Süden Teneriffas. Unweit des Atlantischen Ozeans und umgeben von Bananenpflanzen ist sie der ideale Ort für unser Ayurveda & Yoga Migräne Retreat. Die Besonderheit sind drei kleine Sandstrände und mehrere Naturpools, die du in nur wenigen Schritten auf einem mit Bananenpflanzen gesäumten Pfad erreichst. Dort kannst du nach unserer gemeinsamen Praxis mit Blick auf La Gomera entspannen oder den Sonnenuntergang genießen. Mit etwas Glück kannst du von dort Wale und Delfine beobachten.

Die Villa Perenquen

Während des Retreats leben wir gemeinsam in der liebevoll gestalteten Anlage, die uns für die gemeinsame Zeit viel Raum gibt, aber auch für dich allein, wenn du mal die Stille genießen möchtest.

 

Während des gesamten Retreats sind wir in der Villa unter uns. Auf der gesamten Anlage stehen uns sieben Häuschen zur Verfügung, sowie ein großzügiger Ort für unsere tägliche Praxis, eine Gemeinschaftsküche, zwei große Essplätze im Garten sowie verschiedene Terrassen und Nischen zum Entspannen. 

Die Zweibettzimmer haben jeweils freistehenden Einzelbetten und jedes Häuschen hat eine eigene Küche und Bad.

 

Raum für Yoga und Meditation

In unserer eigenen Yogashala werden wir jeden Tag unsere Matten ausrollen und gemeinsam Yoga spezifisch für dein Dosha praktizieren. Hier ist es uns besonders wichtig, dass du von uns lernst, wie du dich auch daheim mit deiner eigenen Yogapraxis unterstützen kannst. 

Klingt das gut für dich?

 

Dann verpasse diese einzigartige Gelegenheit nicht.

 

Sei dabei vom 11. bis 18 April 2021!


Preise für das Retreat-Paket inklusive:

  • 7 Nächte Unterbringung im Doppelzimmer
  • 3 warme, pflanzenbasierte Mahlzeiten am Tag nach ayurvedischen Grundsätzen
  • täglich frisches Obst und Gemüse vom Bauernmarkt 
  • Trinkwasser sowie frische Kräuter und Gewürze für deine eigene Tee-Mischung
  • tägliche Yoga-, Meditations-, Pranayama- und Achtsamkeitseinheiten
  • Ayurvedaworkshops
  • Kochworkshops
  • einem Willkommensgeschenk von uns
  • Zeit nur für dich allein

 

4er Haus, Zweibettzimmer 1190 €

3er Haus, Zweibettzimmer 1290 €

2er Haus, Zweibettzimmer 1390 €

3er Haus, Einbettzimmer    1390 €

 

(Die Anreise nach Teneriffa und zur Villa sind nicht im Preis enthalten. )

 

 

Schreib uns eine Mail, wenn du diese Reise zu einem Leben in Balance und ohne Migräne mit uns beginnen möchtest.


Das sind wir:

Nadine ist Fachärztin für Neurologie, Ayurveda-Medizinerin und Yogalehrerin. Als selbst von Migräne Betroffene hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Migräne mithilfe ihres Wissens aus allen Disziplinen dabei zu unterstützen wieder zurück in die Selbstwirksamkeit zu kommen. 

In ihrem Buch "Migräne natürlich behandeln mit Ayurveda" teilt sie ihr Wissen und gibt Anleitungen, wie man als Migräne-Betroffene/r dank Ayurveda wieder zurück ins Leben findet. 

 

 

Kristin ist Yogalehrerin, Künstlerin und Reisebloggerin. Als selbst von Migräne Betroffene weiß sie genau, was ihre YogaschülerInnen brauchen und nutzt die Yogapraxis in allen ihren Facetten um deren Doshas wieder in Balance zu bringen. 

Mehr über Kristin und ihre Arbeit erfährst du auf ihrer Website